Sensordaten

Trends in der Werkzeugmaschine – Teil 1

Klassische Tugenden bleiben gefragt Werkzeugmaschinen gelten zu Recht als Technologieträger und Vorreiter für andere Branchen des Maschinenbaus. Sie nutzen oft als erste neue Technologien und optimieren bestehende. Die Maschinenanwender erwarten darum bei jeder neuen Maschine eine höhere Produktivität. Die Anwender von Werkzeugmaschinen stehen im globalen Wettbewerb. Bei der Investition in neue Maschinen zählen für sie

Verpacken ohne Ausfall

Partnerschaftlich Industrie 4.0-Potentiale erschließen Wie gut produziert meine Verpackungsmaschine wirklich? Wie kann ich kosteneffizient nachjustieren, um Produktivität, Qualität und Effizienz zu optimieren? Diese Fragen können Anwender mit den Tools von Industrie 4.0 beantworten. Aber wie einsteigen? Der Komplettservice „Condition Monitoring Services“ hilft beim Einstieg in das Thema und bündelt dazu das fachliche Know-how von Bosch