Pay-per-Use

IoT und Umformtechnik: Pressen vernetzen – warum und wie?

Die Vernetzung mittels IoT-Technologien (Internet of Things) versetzt Pressenhersteller in die Lage, den typischen Herausforderungen der Umformtechnik kosteneffizienter, schneller und intuitiver zu begegnen als mit klassischen Automationstools. Die topologieübergreifend verfügbare Digitalisierung bildet die Basis für neue Geschäftsmodelle wie Verfügbarkeit als Dienstleistung oder Pay-per-Use. Was ist technologisch bereits umsetzbar und wie sieht die Zukunft aus? In

OEE verbessern, als Pay-per-Use? Genau!

Philipp Osterwalders Blogpost “In nur 4 Stunden zur vernetzten Maschine” ist ein beeindruckender Industrie 4.0 Projektbericht über den Use Case Filter Monitoring. Umgesetzt ist dieses Projekt im Bosch Rexroth Werk in Homburg. Dort machten die verunreinigungsbedingten Anlagenstillstände im langfristigen Mittel rund 25 Prozent der Ausfallkosten aus. Folglich bestand dringenden Handlungsbedarf – und damit wurde die