Maschinensicherheit

Effizienter automatisieren mit Explosionsschutz

Sie sind der Meinung, Antriebe für den Ex-Bereich sind aufwendig zu realisieren oder technologisch suboptimal? So vereinfachen Sie Ihr Engineering und spielen automationsseitig in der ersten Liga. Sie automatisieren in explosionsgefährdeten Bereichen und sind es leid, bei der Wahl der Antriebslösung Kompromisse eingehen zu müssen? Bezüglich Leistung, Intelligenz, Anschlusstechnik, etc.? Tatsächlich war es bislang nicht

Safety on Board: Flexibel und effizient mit funktionaler Sicherheit im Antrieb – Teil 2

Dem Bedarf nach möglichst kurzen Konfigurations- und Inbetriebnahmezeiten sicherheitstechnischer Applikationen kommt Bosch Rexroth mit der dialoggeführten und durchgängig unterstützten Engineering-Software IndraWorks nach. Dank einer umfangreichen Bibliothek an vorgefertigten Funktionsbausteinen und zahlreichen Wizards, die das Engineering zusätzlich verkürzen, weicht die bislang zeitaufwendige Programmierarbeit einem komfortablen Auswählen und Parametrieren. Auch bei der Aufdeckung von schlafenden Fehlern erhält

Safety on Board: Funktionale Sicherheit im Antrieb beschleunigt Engineering – Teil 1

Internationale und regionale Normen für Maschinensicherheit verschärfen sich, Hersteller müssen zunehmend komplexere Konzepte immer schneller umsetzen. Mit seinen antriebsintegrierten Sicherheitsfunktionen zeigt Bosch Rexroth einen wirtschaftlichen Weg auf, wie sich Mensch und Maschine auf höchstem Niveau schützen und Produktivität, Arbeitsergonomie und Effizienz im Engineering steigern lassen.   Unkontrollierte Bewegungen bergen erhebliche Gefahren. Müssen sich Bediener prozessbedingt