Autor Dr. Till Deubel

ist Leiter Entwicklung Industriehydraulische Steuerungen, Einbauventile in der Business Unit Industrial Hydraulics der Bosch Rexroth AG. Nach Abschluss von Studium und Promotion im Bereich Maschinenbau und Wirtschaft in 2006 war er zunächst in den USA für die Anwendungsentwicklung und den Vertrieb von Hydraulikprodukten für Anwendungen im Energiebereich verantwortlich. Wieder in Deutschland leitete er das Innovationsmanagement für die industriehydraulischen Steuerungen. Seit 2017 ist er Produktlinienleiter für die industriehydraulischen Einbauventile.

Echte Industrie-4.0-Enabler: Die neue Generation Regel-Wege-Einbauventile

Entscheidende Vorteile durch Connectivity 4.0 – im gesamten Produktlebenszyklus Maschinenanwender fordern heute in nahe zu allen Branchen eine immer bessere horizontale und vertikale Vernetzung von Maschinen und Anlagen für Industrie-4.0 Anwendungen mit ein ...

Neue Regel-Wege-Einbauventile mit höherer Leistung

Die Regel-Wege-Einbauventile der jüngsten Generation setzen neue Maßstäbe bei der Leistung hydraulischer Stellglieder – in puncto Dynamik ebenso wie beim Volumenstrom. Insbesondere in Anwendungen wie Druckguss-, Spritzgussmaschinen oder Pressen, die einer ...