Autor Dr. Steffen Haack

Dr. Steffen Haack,
Leitung Produktbereich Industrieanwendungen der Bosch Rexroth AG.

Steffen Haack studierte Maschinenbau an der Fachhochschule sowie Lehramt für Technik an der Universität in Erfurt und promovierte dort 1991 zum Dr. rer. nat. in Maschinenbau an der mathematisch-naturwissenschaftlichen Fakultät.

Neben seiner beruflichen Tätigkeit ist Dr. Steffen Haack Mitglied im Beirat des Deutschen Maschinenbau-Gipfels und Mitglied des MDA-Messebeirats der HANNOVER MESSE Industrie.

Hydraulikventile werden von Vernetzbarkeit profitieren

  Welche Anforderungen stellt der Markt derzeit an Hydraulikventile? Wir erleben aktuell den Wandel von der klassischen, analogen Hydraulik hin zu einer vernetzbaren, digital ausgeprägten Fluidtechnologie. Gerade europäische Maschinenhersteller digitali ...

Auch I4.0 braucht Kraft und Drehmoment

Industrie 4.0 und das Internet der Dinge sind zu Recht viel diskutierte Themen im Maschinenbau. Dabei könnte leicht der Eindruck entstehen, jede technologische Anforderung könnte über kurz oder lang in Software abgebildet und elektronisch ausgeführt werden ...