Autor Andreas Gryglewski

ist Geschäftsentwickler im Bereich Fabrikautomation bei der Bosch Rexroth AG in Lohr am Main. Er begann seine Karriere bei der Bosch Rexroth AG im Jahr 1994 mit einer technischen Ausbildung bei Rexroth Indramat. Nach einigen Stationen in der Produktion für Antriebe/Steuerungen und im Bereich Kundendienst wechselte er 2006 zum Vertrieb mit der Aufgabe, indirekte Vertriebskanäle für Antriebe und Steuerungen aufzubauen. Zusätzlich zu seinem Job absolvierte er ein vierjähriges Business Management Studium mit Master-Abschluss. 2009 übernahm er die Koordination der weltweiten Geschäftsentwicklung für die Photovoltaik-Automatisierung zu dem 2015 noch die Marktsegmente Handling/Robotics sowie Batterie hinzugekommen sind, wo er als Vorstandsmitglied der VDMA Fachabteilung Batterieproduktion zusätzlich tätig ist.

Wirtschaftlich und intelligent: Handling-Lösungen neu gedacht

Der Markt für Handling- und Robotik-Lösungen ist stark preisgetrieben und lässt dennoch Raum für disruptive Ideen. Den Beleg hierfür liefert Bosch Rexroth mit einem fortschrittlichen Lösungspaket für kartesische Kinematik, das eine wirtschaftliche Indus ...